Bild 02 Bild 04 Bild 05 Bild 06 Bild 07

Bild 02

Bild 02

Bild 02

Bild 04

Bild 04

Bild 04

Bild 05

Bild 05

Bild 05

Bild 06

Bild 06

Bild 06

Bild 07

Bild 07

Bild 07

Herzlich Willkommen...

 

... auf den Seiten unserer katholischen Pfarreiengemeinschaft!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen, Termine, Nachrichten und Daten rund um unsere Pfarreiengemeinschaft mit den 7 Pfarrgemeinden

 

Ahrweiler - St. Laurentius, Ahrweiler - St. Pius, Bad Neuenahr - St. Marien und St. Willibrord,

Heimersheim - St. Mauritius, Heppingen - St. Martin,  Kirchdaun - St. Lambertus, Ramersbach - St. Barbara

 

 

Kirchenmusik und Spiritualität in der Martin-Luther-Kirche und der Rosenkranzkirche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 17. Mai findet die Erste Ökumenische Musiknacht in Bad Neuenahr statt. Im Mittelpunkt dieses Projekts steht der Facettenreichtum der Kirchenmusik mit ihrer ganzen kulturellen und spirituellen Kraft, die gerade in ihrer Pluralität und Mannigfaltigkeit Menschen über alle Unterschiede und Grenzen hinweg verbindet. Die von der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr und der katholischen Rosenkranzpfarrei gemeinsam veranstaltete Musiknacht will nicht nur das ökumenische Zusammenleben der Christ*innen in der Stadt weiter befördern, sondern auch einen christlichen, deswegen weltoffenen und menschenbejahenden Beitrag zum kulturellen und gesellschaftlichen Zusammenleben der Menschen in der Stadt leisten.

 

An der musikalischen Nacht beteiligen sich über 130 Sängerinnen und Sänger, die unter der Leitung der Kantor*innen Andrea Stenzel, Matthias Gampe und Klaus-Dieter Holzberger einen großen ökumenischen Projektchor bilden. Zudem ist ein Kinderprojektchor mit über 25 Kinder entstanden.

 

Die Musiknacht beginnt um 20.30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche und endet gegen Mitternacht in der Rosenkranzkirche. Im Anschluss sind alle Aufführenden und Besucher zu einer österlichen Agape-Feier mit Brot und Wein ins nahegelegene Pfarrheim bei der Rosenkranzgemeinde eingeladen. Der Eintritt ist frei, jeder kann kommen, wann er will und bleiben, solange er mag.

 

Den Auftakt des mannigfaltigen Programms bildet um 20.30 Uhr der Auftritt des ökumenischen Kinderprojektchors. Im Anschluss daran sind alle Besucher*innen zu einem offenen Singen von bekannten und beliebten Kirchenliedern eingeladen, die sowohl im Evangelischen Gesangbuch als auch im katholischen Gesangbuch „Gotteslob“ zu finden sind. Sie werden dabei unterstützt vom Ökumenischen Projektchor. Nach einem gemeinsamen Gang von der Martin-Luther Kirche zur Rosenkranzkirche singt der Ökumenische Projektchor gegen 22.15 Uhr Kompositionen, die dem Bereich der englischen Kathedralmusik zuzuordnen sind. Zu hören sind Psalmvertonungen von John Rutter, Richard Shephard, William Monk und Robert Jones, die allesamt aus der Tradition der englischen Evensongs stammen. Zum Programm gehört auch die Darbietung von gregorianischen Gesängen bevor der weit über die Stadt bekannte und beliebte Gospelchor unter der Leitung von Andrea Stenzel ab 23.15 Uhr den musikalischen Abschluss der ersten ökumenischen Musiknacht bildet. Nach einem kurzen gemeinsamen Gebet und einem österlichen Segen stehen die Türen des Pfarrheimes an der Rosenkranzkirche für alle offen zu einer nächtlichen Agapefeier im Pfarrheim an der Rosenkranzkirche. In diesem Beisammensein bei Wein, Brot und alkoholfreien Getränken kommt die christliche Feierkultur und Gastfreundschaft zum Ausdruck, in der die Liebe Gottes zum Menschen, aber auch die Liebe der Menschen untereinander in der Form eines kleinen Festes erlebbar und erfahrbar wird.

 

Die Moderation der Musiknacht wird gemeinsam verantwortet vom Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates der Rosenkranzpfarrei, Dr. Thomas P. Fößel und Pfarrer Thomas Rheindorf von der Evangelischen Kirchengemeinde. Zum vorbereitenden Organisationsteam gehören Andrea Danzer, Ingrid Gilles, Michael Wolter, Thomas Fößel, Andrea Stenzel und Matthias Gampe. Alle Menschen der Stadt und ihre Gäste sind herzlich eingeladen.

 

 

Pfarrbrief

Den aktuellen Pfarrbrief finden Sie  hier.

                                                                              

         

 

 

Übersicht Jubiläumsveranstaltungen St. Laurentius

finden Sie hier und da.

 

 

Gottesdienste am Wochenende:

 

Samstagsgottesdienste:

17.00 Uhr  St. Martin, Heppingen - in geraden Kalenderwochen

17.00 Uhr  St. Mauritius, Heimersheim - in ungeraden Kalenderwochen

18.30 Uhr  St. Pius, Ahrweiler

Sonntagsgottesdienste:

09.30 Uhr Rosenkranzkirche, Bad Neuenahr

09.30 Uhr St. Barbara, Ramersbach

09.30 Uhr St. Lambertus, Kirchdaun

11.00 Uhr St. Laurentius, Ahrweiler

18.30 Uhr St. Laurentius, Ahrweiler

 

Weitere Gottesdienste und Informationen zu Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief.   

 

  

© Pfarreiengemeinschaft Bad Neuenahr-Ahrweiler - 2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.